„Famillie-Staffel“ und „Markt der Möglichkeiten“:

09.02.2012: Nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr geht der GAG Rhein-Halbmarathon in diesem Jahr in die zweite Runde.

Wieder am letzten Sonntag im Juni, am 24. Juni 2012, ist die rechte Rheinseite Schauplatz einer attraktiven Laufveranstaltung. Ausrichter ist der MTV Köln 1850, unterstützt von der GAG Immobilien AG als Hauptsponsor. Die Schirmherrschaft übernimmt wieder der Mülheimer Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs. Und wie schon im Vorjahr fällt der Startschuss wieder auf der Mülheimer Brücke. „Das war schon ein besonderes Erlebnis, so einen Lauf auf einer Brücke zu beginnen“, freut sich auch GAG-Vorstandsmitglied Kathrin Möller,  selbst begeisterte Läuferin, auf den zweiten GAG Rhein-Halbmarathon. Von der Brücke aus geht es in einer Doppelrunde durch die Mülheimer Altstadt, am Rhein entlang bis zum Stammheimer Schlosspark und wieder zurück zum Zieleinlauf auf dem Wiener Platz.

Doch nicht alles bleibt gleich. Für den zweiten Halbmarathon haben sich die Veranstalter einige Neuerungen ausgedacht, um die Attraktivität des Laufs weiter zu steigern. Ganz vorne steht da die „Famillie-Staffel“, mit der ganze Familien – die klassische Familie oder die Patchwork-Familie, Großeltern, Eltern und Kinder, Onkel, Tanten, Neffen und Nichten oder Cousins und Cousinen – zum Laufen animiert werden sollen. Ebenso wie im Vorjahr bereits Schulen, Firmen und Vereine geht „de Famillich“ in Viererteams an den Start. Und neben der klassischen Halbmarathon-Distanz über 21,1 Kilometer wird in diesem Jahr auch ein Zehn-Kilometer-Lauf angeboten. „Mit einem vielfältigeren Angebot wollen wir noch mehr begeisterte Läuferinnen und Läufer auf die Strecke bringen“, erklärt der MTV-Vorsitzende Theo Rüben.

Ebenfalls neu in diesem Jahr ist die Kombination mit dem „Markt der Möglichkeiten“ auf dem Wiener Platz. Im Zielbereich präsentieren sich rechtsrheinische Sport- und Kulturvereine sowie die Bürgerdienste an Info-Ständen und mit verschiedenen attraktiven Aktionen. Eine Mischung aus Sport, Information und Unterhaltung, die sicherlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher ins Herz von Mülheim zieht.

Die Anmeldung für den zweiten GAG Rhein-Halbmarathon läuft bereits. Und wer sich bis zum 28. April 2012 zu einer Teilnahme entschließt, spart bei der Teilnahmegebühr. Weitere Informationen zum Startgeld, zur Anmeldung und zum Lauf selbst sind im Internet unter www.rheinhalbmarathon.de zu finden.

Und für alle, die sich professionell auf den Halbmarathon vorbereiten möchten, bietet der MTV ein Lauftraining mit dem Lauftrainer Detlev Ackermann an. Weitere Informationen dazu gibt es bei der MTV-Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 0221/969 70 43.

Sportart: Laufsport

Vereinslogin

Passwort vergessen?

SSBK  »  News  »  Detail