14,5 Millionen Euro für den Vereinssport in Köln

01.04.2020: Das Förderprogramm Moderne Sportstätte 2022 nimmt Fahrt auf

Sanierungen, die schon lange auf der To-do-Liste stehen, aber bislang aus finanziellen Gründen nicht realisiert werden konnten, gehören nun für einige Vereine der Vergangenheit an. Im Rahmen des Förderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ haben Vereine in Köln seit dem 01. Oktober 2019 die Möglichkeit über den Stadtsportbund Köln und das Förderportal des LSB Zuschüsse für die Sanierung und Modernisierung ihrer Sportstätte zu beantragen, sofern sie Eigentümer der Anlage oder aber als wirtschaftlicher Träger zuständig für „Dach und Fach“ sind. Für die Kölner Vereine steht in diesem Rahmen eine Gesamtfördersumme von 14,5 Millionen Euro zur Verfügung. „Wir freuen uns riesig, dass es für die ersten 10 Vereine in Köln losgeht! Das ist der Anfang vom Ende des Sanierungsstaus“, so Peter Pfeifer.
Der Stadtsportbund Köln hat die mittlerweile insgesamt 82 eingereichten Anträge in den ver-gangenen Wochen gesichtet und mit dem Sportamt geprüft. Nun stehen die ersten 10 Vereine fest, die alle Voraussetzungen für eine Weiterempfehlung des Stadtsportbundes an die Staatskanzlei erfüllen (s.u.). In der nun startenden zweiten Phase wird diese die Anträge der Vereine in den kommenden Wochen prüfen und sich diesbezüglich mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Verbindung setzen.
Vereine, die bisher noch keinen Antrag eingereicht haben, können dies noch bis zum 31.01.2022 tun. Bei Fragen können sich interessierte Vereine jederzeit bei der seitens des Stadtsportbundes verantwortlichen Kollegin Nina Ebken melden.

 

Die eingereichten Maßnahmen folgender Vereine wurden an die Staatskanzlei empfohlen:

  • Kölner Tennis-Club 1971 e. V.
  • Mülheimer Turnverein Köln von 1850
  • Kanu-Club Grün-Gelb Köln e. V.
  • Turnverein Ensen-Westhoven 1907 e. V.
  • Tennisclub Lese Grün-Weiß Köln 1927 e. V
  • TC Grün-Weiß Dellbrück e. V.
  • Kölner Klub für Hockey und Tennissport Schwarz-Weiß 1920 e. V.
  • Ländlicher Reiterverein Köln e. V.
  • DJK Südwest Köln 1920/27 e. V.
  • Tennisclub Weiden e. V.

 

 

 

Ansprechpartner

Stadtsportbund Köln                                              Stadtsportbund Köln
Christine Kupferer, Geschäftsführung                Peter Pfeifer, Vorsitzender
Ulrich-Brisch-Weg 1, 50858 Köln                          www.stadtsportbund-koeln.de    
kupferer@stadtsportbund-koeln.de
www.stadtsportbund-koeln.de

Die Pressemitteilung finden Sie hier als PDF.