In Köln geht nichts weiter

20.04.2016: Gemeinsame Pressemitteilung des Stadtsportbundes und der Sportjugend - Kölner Sporthallen entgegen dem NRW-Trend in großer Zahl gesperrt

Der Kölner Breitensport trägt seit über einem Jahr die Hauptlast der Flüchtlingsunterbringung. Integrationsarbeit durch die Sportvereine ist massiv behindert bis unmöglich geworden. Weiter...