Zwei neue Seniorensportangebote bei der DJK Südwest

30.04.2019: "Fit im Freien 60+" und "Einfach Laufen - Ü 50-Lauflernprogramm"

Ab dem 30. April gibt es zwei neue Seniorensportangebote in Sülz: "Fit im Freien 60+" und "Einfach Laufen - Ü 50-Lauflernprogramm". Diese finden bis zu den Sommerferien statt.

Fit im Freien 60+
Fitness und körperliches Wohlbefinden ist bei der DJK Südwest keine Frage des Alters. Und das Alter als Ausrede, sich wenig(er) zu bewegen, lassen wir schon gar nicht gelten. Da kommt der Frühling genau richtig, denn an der frischen Luft und in der Gruppe machen Sport und Bewegung doch am meisten Spaß.
Slackline und Calesthenics sagen euch noch nichts, oder ihr denkt, das ist nur was für Jungspunde? Weit gefehlt! Denn wir bieten euch ein speziell auf die Bedürfnisse der Generation 60 plus abgestimmtes Outdoor-Fitnesstraining an. In unserem vereinseigenen Outdoor Fitness Parcours wird Übungsleiterin Susanne Zamzow mit euch abwechslungsreiche Übungen an neun unterschiedlichen Geräten durchführen. Das Training zielt sowohl auf eine Verbesserung der Ausdauer als auch Kraftsteigerung ab. Darüber hinaus schult ihre eure Koordination. Euch erwartet also ein Ganzkörpertraining, das sich positiv auf euer Herz- Kreislauf-System auswirken wird und nicht zuletzt auch als Sturzprophylaxe dient.
Und nach den elf einstündigen Einheiten ab Ende April bis Mitte Juli machen euch auch Jungspunde in Sachen Slackline und Calesthenics-Turm nichts mehr vor.

Alle Informationen hier im Flyer

Einfach Laufen - Ü 50-Lauflernprogramm
Jeder kennt wohl Forrest Gump alias Tom Hanks, der im gleichnamigen Kinohit einmal quer durch die USA und wieder zurück joggt. Er läuft und läuft – einfach nur so. Und genau das möchten wir mit euch auch. Keine Sorge, wir trainieren nicht für eine Zu-Fuß-Challenge von Flensburg bis zur Zugspitze und auch den Köln-Marathon sollen lieber andere in Angriff nehmen. Unsere Übungsleiterin Anke Moisa möchte euch das Laufen einfach nur richtig beibringen, den Spaß am Joggen vermitteln. Jetzt denken ihr, laufen kann doch eigentlich jeder. Aber so ganz stimmt das nicht, denn richtig laufen will gelernt sein. Die wenigsten ziehen sich mal eben so die Turnschuhe an, um mal eine Runde joggen zu gehen. Mit gutem Grund, denn wer mit falscher Technik läuft und seinen Rhythmus nicht findet, wird nicht nur schnell die Lust an diesem Ausdauersport verlieren sondern riskiert auch Verletzungen. Genau da setzt Anke Moisa als begeisterte und erfahrene Dauerläuferin an.
Gemeinsam mit euch wird sie Schritt für Schritt daran arbeiten, einfach laufen zu lernen. Ganz nebenbei steigern ihr eure Ausdauer und tut eurem Herz-Kreislauf-System etwas richtig Gutes.

Alle Informationen hier im Flyer