Drucken

KSG- KölnerSeniorenGemeinschaft für Sport- und Freizeit e.V.

Bewegung, Gesundheit, Engagement, gemeinsames Erleben, körperliche und geistige Fitness, Bildungsangebote, Bildung, Sprachen, Teilhabe an der neuen Medienwelt und vieles mehr.

Angaben zu KSG- KölnerSeniorenGemeinschaft für Sport- und Freizeit e.V.

Gründungsjahr: 1977
Mitgliederzahl: 450
Sportarten: Aqua Fitness, Aqua-Jogging, Beckenbodengymnastik, Billard, Boule, Bowling, Breiten- und Freizeitsport, ChiGong, Deutsches Sportabzeichen, Entspannung , Faustball, Fitness, Folkloretanz, Gehirn-Jogging, Gesundheitssport, Gymnastik, Kegeln, Osteoporosegymnastik, Petanque, Pilates, Qi Gong, Radfahren, Schach, Schwimmen, Sport bei Athrose, Sport der Älteren, Square Dance, Tanzen, Tennis, Tischtennis, Walking, Wandern, Wassergymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Yoga
Facebook: ja

Beschreibung

Gemeinsam Bewegt älter werden in  Köln: .Aquafitness, gesundheitsfördernde Bewegungsangebote, Wandern, Tischtennis, Tennis, Yoga, Qigong, Pilates, Fit für 100...

Treffs in Sülz,Porz/Urbach,Vogelsang/Ehrenfeld - Sprach- und Computerkurse, Internetc@fe,Bridge, Skat, Schach, Chor, Kulturkreis und geistige Fitness sind im Angebot.

Beitrag Erwachsene

Standard 14,-€/ mtl.

Qualifikation Übungsleiter

Übungleiter/in: 3 Fachübungsleiter/in: 12 Gymnastiklehrer/in: 3 Dipl. Sportlehrer/in: 7 Sportlehrer/in: 3

Vorstand

1. Vorsitzende: Uta Schoser
stellv. Vorsitzende: Dr. Klaus Zimmermann, Angela Lübke
Schatzmeisterin: Alice Gneipelt