Informationen zum StadtBezirks-SportVerband 5 – Nippes

Der Stadtbezirk Nippes mit seinen sieben Stadtteilen Bilderstöckchen, Longerich, Mauenheim, Niehl, Nippes, Riehl und Weidenpesch wird von den Stadtbezirken Chorweiler im Norden, Ehrenfeld im Westen, Innenstadt - das "alte Cöln" - im Süden und dem Rhein im Osten umringt. Ein besonderer Akzent sind die "grünen Lungen" im Stadtbezirk. Sie sind Erholungsraum und zugleich auch Sportstätten der vielen Menschen die hier wohnen und arbeiten.
Im Norden von Longerich liegen entlang der Militärringstraße der äußere Grüngürtel und der Nordpark. Hier unterhält die Lang Lauf Gemeinschaft 80 Nordpark Köln e.V. einen hervorragend ausgeschilderten Laufpark mit drei unterschiedlich langen Strecken, die von Walkern und Wanderern genutzt werden können.  

Im Osten entlang des Rheins kann ebenfalls gewandert, gewalkt und gejoggt werden. Dort haben aber auch Angler, Wassersportler und einige Sportvereine ihre Heimat.
Im Süden entlang der Inneren Kanalstraße zieht sich ein grünes Band entlang. Mit dem zoologischen- und botanischen Garten befinden sich hier bedeutende Ausflugziele für die Bevölkerung. Die sich dort anschließende lange Grünanlage wird von vielen Freizeitsportlern genutzt. Ein fast ununterbrochener Grünstreifen führt von dort aus in das Zentrum des Stadtbezirks. Über den Johannes-Gisbert-Park, den Nordpark, den Toni-Steingass-Park und den Weidenpescher Park erreicht man die Pferderennbahn in Weidenpesch. Dort finden das ganze Jahr über nationale und internationale Pferderennen statt.
An dessen Süden befindet sich das Nippesbad und die Sportanlage von Spiel und Sport Nippes 1912 e.V. Im Westen schließt sich die Anlage des Kölner Tennis Club Weidenpescher Park 1920 e.V. und im Norden die Bezirkssportanlage Scheibenstr. an. Letztere ist die größte Sportanlage im Bezirk. Ebenfalls im Zentrum des Stadtbezirks befindet sich das Nippeser Tälchen am Niehler Kirchweg unterhalb des Altenberger Hofs. Hier, im ehemaligen Rheinarm, befindet sich seit 2010 die Sport- und Bewegungsstätte für alle Generationen.
Im Westen liegt im Stadtteil Bilderstöckchen der Blücherpark. Wie alle anderen städtischen Grünanlagen wird er von vielen Menschen zur Erholung oder für den Freizeitsport genutzt. Seit 2009 sind hier, von der RheinEnergie Köln gestiftet, drei beschilderte Laufstrecken und drei Trainingsgeräte für Kräftigungsübungen eingerichtet worden.

Vertreten werden alle Vereine durch den SBSV 5 an dessen Spitze Jürgen Cremer und Dietmar Donath stehen.

Vorsitzender: Jürgen Cremer

stellv. Vorsitzender: Dietmar Donath
Jugendwart: Toni Bloch