Carrom - Deutschland gewinnt Europameisterschaft

13.07.2016: Deutschland gewinnt Europameisterschaft in Prag - Johannes Jörg aus Köln im Einzel auf Platz 8

Johannes Jörg aus Köln (rechts am Brett) im entscheidenden Spiel gegen Ish Kumar aus England. (c) Deutscher Carrom Verband e.V.

Bei der diesjährigen Carrom-Europameisterschaft in Prag konnte sich das deutsche Team mit einem entscheidenden 2:1-Sieg gegen die favorisierten Titelverteidiger aus England den EM-Titel holen.Peter Böcker (Dortmund) und Johannes Jörg (Köln) gewannen ihre beiden Einzel, während Tobias Krüger und Dirk Polchow (Dortmund/Bad Neuenahr) ihr Doppel verloren. Anders als im Fußball gab es übrigens auch einen Sieg gegen Frankreich (3:0). 

Auch im Einzel waren alle Nationalspieler erfolgreich und erreichten bei insgesamt 120 Teilnehmern die Top 15: Peter Böcker (3.), Johannes Jörg (8.), Tobias Krüger (10.), Dirk Polchow (15.).

Carrom ist ein aus Indien stammendes Geschicklichkeitsspiel und gehört zur Familie des Poolbillard. Die Carrom Freund Köln laden herzlich zu einem Probespiel ein! Weitere Infos im Netz: www.carrom-koeln.de