Drucken

Wirbelsäulegymnastik

von TuS Rondorf 1975 e.V.

Das Ziel von Wirbelsäulengymnastik ist die Kräftigung der Rumpfmuskulatur, die bei vielen Menschen, beispielsweise aufgrund von Bewegungsmangel und/oder sitzenden Bürotätigkeiten, verkümmert ist. Spezielle Übungen sollen die Rücken-Fitness und Elastizität verbessern. Das Training hat deswegen einen hohen Gesundheitswert. Rückenprobleme gehören zu einem der Hauptgründe für einen Arztbesuch in Deutschland. Wirbelsäulengymnastik-Übungen zielen darauf ab, Verspannungen, Fehlhaltungen, Rückenschmerzen, Bandscheibenbeschwerden und Verschleißerscheinungen der Wirbelsäule zu verbessern bzw. ihnen entgegenzusteuern. Der Rücken soll gekräftigt, die Beweglichkeit und Koordination verbessert werden.
Für wen geeignet? Für alle Anfänger, Fortgeschrittene, keine Altersbegrenzung, Übungen individuell gestaltbar.
Dauer: 60 Minuten
Equipment: großes Handtuch, Flasche Wasser, Matte

Sportart(en): Wirbelsäulengymnastik
Anbieter: TuS Rondorf 1975 e.V.
Zielgruppe: Erwachsene
Termine: Mo, 10:00-11:00
wöchentlich

Nächste Termine

  • Montag, 17.08.2020, 10:00-11:00
  • Montag, 24.08.2020, 10:00-11:00
  • Montag, 31.08.2020, 10:00-11:00
  • Montag, 07.09.2020, 10:00-11:00
  • Montag, 14.09.2020, 10:00-11:00

Sportstätte

Haus der Familie

Stadtbezirk: Bezirk 2 Rodenkirchen
auf Anfrage
50997 Köln-Rondorf