Inklusion im Sport

Als Dachverband der Kölner Sportvereine möchte der Stadtsportbund Köln allen Menschen in Köln den Zugang zu vielfältigen Sportangeboten ermöglichen. Dazu zählen insbesondere auch inklusive und spezifische Angebote für Menschen mit Behinderung. Wenn Ihr nach einem Sportangebot für Menschen mit Behinderung sucht oder Euer Sportverein ein entsprechendes Angebot realisieren möchtet, nehmt gerne Kontakt mit uns auf.

Eure Ansprechpersonen

Nils Brunner
Nils Brunner
Referent für Sport und Inklusion
0221 - 921 300 25
brunner(at)stadtsportbund-koeln.de
Sandra Weber
Sandra Weber
Referentin für Sport der Älteren, Referentin für Sport und Inklusion
0221 - 921 300 28
weber(at)stadtsportbund-koeln.de

Für Aktive

Sportangebote

Ihr seid auf der Suche nach einem Verein, in dem Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Sport treiben? Oder Ihr sucht ein Sportangebot, das sich speziell an Menschen mit Behinderung richtet? Dann ruft uns an oder schreibt uns. Wir beraten Euch gerne zu inklusiven und spezifischen Sportmöglichkeiten bei den Kölner Sportvereinen. Weitere Informationen zu den Sportangeboten findet ihr hier: Sport in Köln - Inklusion

Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung

Mehr Informationen erhaltet Ihr auf der Seite Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung.

Für Vereine

Behindertensportbeihilfe

Um mit guten Ideen und Konzepten die Inklusion von Menschen mit Behinderung in Eurem Verein voranzutreiben, werdet Ihr für die dabei entstehenden Kosten finanziell unterstützt: Dafür gibt es die städtische Behindertensportbeihilfe, die über den Stadtsportbund jährlich ausbezahlt wird.

Mit der Beihilfe sollen vor allem neue Projekte im Bereich Inklusion oder der Start und Aufbau inklusiver und behinderungsspezifischer Sportgruppen finanziell unterstützt werden. Bei dieser Förderung handelt es sich grundsätzlich um eine anteilige Unterstützung, eine vollständige Kostenübernahme ist nicht vorgesehen.

Derzeit beträgt der jährliche Etat für die Behindertensportbeihilfe 20.000 Euro. Antragsberechtigt sind Kölner Sportvereine mit mehr als 20 Mitglieder (Voraussetzung: Gemeinnützigkeit in Form eines Körperschaftssteuer-Freistellungsbescheids).

Die Antragsfrist ist der 31.03. des Jahres, in dem die Maßnahme umgesetzt wird.

Vereinsberatung

Ihr wollt in Eurem Verein ein Angebot für Menschen mit Behinderung realisieren? Oder Ihr möchtet Eure Vereinsstrukturen gerne inklusiver gestalten? Wir beraten Euch gerne, telefonisch oder vor Ort. Schreibt oder ruft uns an, dann vereinbaren wir einen Termin.

Ihr Webbrowser ist veraltet

Aktualisieren Sie Ihren Browser damit diese Webseite richtig dargestellt werden kann.

Zur Infoseite browser-update.org