Drucken

No Limits e.V.

No Limits e.V. steht für grenzenlose Möglichkeiten in den Bereichen Bewegung, Kunst, Ausdruck und Nachhaltigkeit, mit dem Hauptaugenmerk auf lokale, außerschulische Bildungsprojekte und pädagogische Freizeitaktivitäten mit Kindern und Jugendlichen.

Angaben zu No Limits e.V.

Gründungsjahr: 2020
Sportarten: Tanzen
Facebook: https://www.instagram.com/nolimits_ev/

Beschreibung

Als Zusammenschluss von interkulturell tätigen Tänzern, Pädagogen, Künstlern und Ehrenamtlern, soll eine gesunde Gesellschaft mit unterschiedlichen Kulturen und Migrationsgeschichten nachhaltig aufgebaut und gestützt werden.

Unser Ziel ist es Kinder und Jugendliche durch Bewegung und Kunst zu verbinden, mit einer gleichberechtigten Teilhabe, um die potenzielle Entfaltung eines jeden Individuums voll auszuschöpfen. Durch kulturübergreifende Interaktion in Kunstformen wie urbane- zeitgenössische Tänze, Musikproduktion, (Tanz)theater und Gestaltung werden soziale und kreative Kompetenzen aufgebaut , mentale Grenzen abgebaut und ein respektvolles und tolerantes Miteinander geschaffen.

Die Eigenleistungen von NoLimits sind zum Einen die Akquise der Teilnehmer, die Vernetzung von Dozenten, Technikern und ehrenamtlichen Arbeitern, sowie die Führung der Büro- und Versandkosten.

Der Verein No Limits e.V. ist parteipolitisch und konfessionell neutral. Er setz sich für die Gleichberechtigung der Menschen ein und für eine erfolgreiche und nachhaltige Integration von allen Menschen mit Migrationshintergrund in Köln.

Er ist strikt gegen Rassismus und Diskriminierung jeglicher Art, sowie gegen religiösen Fanatismus und Gewaltgebrauch.
Der Verein No Limits e.V. achtet die Grundgesetze der Bundesrepublik Deutschland und möchte betont zitieren: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“.
Wir stehen für ein Miteinander. Denn gemeinsam kann etwas verändert werden.


E-Mail: info@nolimits-köln.de / nolimits20ev@gmail.com

Instagram: www.instagram.com/nolimits.e.v/

www.nolimits-ev.de