Sportlicher Wettbewerb in Corona-Zeiten

08.02.2021: SSBK und SJK trotzen dem Stillstand des Vereinssports und möchten Kölner Vereine motivie-ren, beim Vereinswettbewerb 2.0 des LSB teilzunehmen. Unabhängig vom Abschneiden auf Landesebene locken im „Kölner Wettbewerb“ zusätzliche Preise.

Am Montag, 8. Februar, startet der virtuelle #trotzdemSPORT - Vereinswettbewerb 2.0 des Lan-dessportbundes NRW und geht somit in die zweite Runde.
Neben der Gewinnmöglichkeit beim LSB möchten der Stadtsportbund und die Sportjugend Köln die besten Kölner Teams noch zusätzlich unterstützen und loben weitere Geldpreise in Höhe von insgesamt 4000 Euro aus.

Die gesamte Pressemitteilung finden Sie hier