Stadt gibt erste Turnhallen zurück

09.06.2016: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Hallen werden zeitnah hergerichtet und übergeben - Die Stadt Köln wird in den kommenden Tagen drei Turnhallen, die vorsorglich hergerichtet worden waren, um dort geflüchtete Personen aufzunehmen, räumen. Anschließend werden die Hallen wieder für den Schul- und Vereinssport hergerichtet und übergeben.

Freigegeben werden die Turnhalle des Hans-Böckler-Berufskollegs in Köln-Deutz, die Turnhalle der GGS Görlinger Zentrum in Köln-Bocklemünd sowie die Turnhalle der Ursula-Kuhr-Schule in Köln-Heimersdorf.
Weiter...