Charity-Lauf: #ZeroHungerRun am 18. Juli in Köln

24.04.2019: Die Startspende fließt zu 100% in die Arbeit der Welthungerhilfe

Am Donnerstag, 18. Juli, heißt es um 18:30 Uhr auf im Rheinauhafen: Startschuss für die Abschaffung des Hungers auf der Welt!

Jede*r Läufer*in kann einzeln starten, oder Sie melden sich gleich als Team an. Der Lauf ist ebenso für ambitionierte wie auch für Freizeitsportler*innen geeignet. Es gibt eine professionelle Zeitmessung und eine Siegerehrung der jeweils besten drei Frauen und Männer. Für Wasser und leichte Verpflegung ist gesorgt. Die Startspende von 10 € (5 km) bzw. 15 € (10 km) fließt zu 100% in die Arbeit der Welthungerhilfe.

Informationen und Anmeldung hier

Alle Infos auch im PDF