Erfolgreicher Rollatorentag auf dem Neumarkt

20.09.2018:

Im Rahmen des NRW-weiten Rollatorentag wurden am vergangenen Mittwoch mobilitätseingeschränkte Kölner Senioren auf den Neumarkt eingeladen, um praktische Hilfestellungen zur Mobilität zu erhalten und Unsicherheiten beim Bus- und Bahnfahren durch das Üben des Ein- und Ausstiegs unter fachkundiger Leitung zu verlieren. Der Stadtsportbund führte einen „Alltags-Fitness-Test“ durch, um Stärken und Schwächen in der Mobilität zu erkennen, die Senioren wurden über Sportangebote informiert und der Blutdruck wurde gemessen. Weitere Stände führten Rollatorenchecks durch und informierten über Sturzprävention, Kriminalprävention sowie Sicherheit. Die vielfältigen Aktionsstände zogen viele Senioren an, sodass der Tag ein voller Erfolg war und die Öffentlichkeit für die besonderen Bedürfnisse von älteren Menschen bei Bus- und Bahnfahrten sensibilisiert wurden.