Kooperationsvereinbarung für die Vereinsmanager/-in-C Lizenz mit der Sporthochschule

11.07.2018: Den Vertrag unterzeichneten Vertreter des Stadtsportbundes Köln, des Landessportbundes NRW und der Deutschen Sporthochschule Köln

Was für den Erwerb der Übungsleiter/-innen-C-Lizenz bereits seit ein paar Jahren möglich ist, können nun auch die Studierenden des Bachelorstudiengangs Sportmanagement und Sportkommunikation (SMK) im Vereinsmanager/-innen-Bereich nutzen: Sie haben die Möglichkeit, über eine Ergänzungsveranstaltung die Vereinsmanager-C Lizenz des Landessportbundes NRW zu erlangen. Den Kooperationsvertrag dazu unterzeichneten jetzt Vertreter des Stadtsportbundes Köln, des Landessportbundes NRW und der Deutschen Sporthochschule Köln.

Alle Studierenden, die die Lizenz erwerben möchten, müssen den Nachweis über insgesamt 90 erworbene Creditpunkte erbringen und an der vier Lerneinheiten umfassenden Ergänzungsveranstaltung „Strukturen des organisierten Sports“ teilnehmen.
Mit der Kooperationsvereinbarung werden durch Anerkennung erbrachter Studienleistungen für die Erteilung der Vereinsmanager/-in-C Lizenz bereits im Studium umfassende und vielfältige Grundlagen für die praktische Arbeit in der Führung, Organisation und Verwaltung von Sportvereinen gelegt.